Informationen zum CoronaVirus

 

für Unternehmen: 

Zu Unterstützung in der Krise möchten wir Ihnen die ausführlichen Internetseiten der Stadt Hamburg und der

Handelskammer Hamburg empfehlen.

 

Dort finden Sie sämtliche relevante und aktuelle Informationen, Ansprechpartner und Kontaktdaten:

https://www.ifbhh.de/foerderprogramm/hcs

https://firmenhilfe.org/corona-krise-meistern/corona-krise-selbststaendig/

https://www.hamburg.de/bwvi/medien/13707286/coronavirus-information-fuer-unternehmen/

https://www.hk24.de/produktmarken/startseite-alt/coronavirus

https://www.hamburg.de/coronavirus/wirtschaft/

Hamburgs Shops und Restaurants brauchen unsere Hilfe! Deshalb haben wir die Aktion #hamburgbringts gestartet. Diese Geschäfte und Restaurants sind dank Onlineshops, Lieferdiensten und Abholservices auch während der Corona-Krise für Sie da. Helfen Sie Hamburger Läden und Restaurants durch die schwere Zeit. #shoplocal #eatlocal


Und hier noch etwas Überraschendes

Sigrun Jakubaschke: Viren im Labor

Einstellungsraum e.V. präsentiert:

 sigrun@jakubaschke.de

Sigrun Jakubaschke:  Viren im Labor Installation                                           02. - 24.04.2020
Pressetext
Viren im Labor
Aus Gips und Farbe hat Sigrun Jakubaschke in spontanem Zugriff Objekte mit ambivalenter Anmutung entwickelt – sie sind scharf-kristallin und weich-amorph zugleich. Diese Objekte korrespondieren miteinander und werden durch Farbgebung und Form zwar „individuell“, bilden aber ein bedrohliches Ensemble. Wie „Viren“ scheinen sie durch den Raum zu schweben und entwickeln ihre tückische Dynamik mittels spiegelnder Glasscheiben. Die teilweise verspiegelten Wände vermitteln Laboratmosphäre. 
Da im Zuge der Coronakrise die Präsentation nur durch die Fensterscheibe betrachtet werden kann, leistet diese trotz geschlossener Eingangstür in der uns alle gegenwärtig betreffenden Situation, das Unsichtbare beispielhaft griffiger und damit wenigstens in der Vorstellung begrenzbarer zu machen – ohne Anspruch auf Verbindlichkeit natürlich. 
Sigrun Jakubaschke, 2020

sigrun@jakubaschke.de